jobs.MOPO.de
jobs.mopo.de
Suche einblenden
Anzeige

Ausbildungsplätze

Jobs per E-Mail abonnieren

Kostenlos und passend zu Ihrer Suche

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

18.01.2018 / ALDI SÜD / Bad Säckingen, Grenzach, Maulburg, Rheinfelden, Schopfheim, Schwörstadt, Wehr, Zell
Abwechslungsreiche Aufgaben wie z.?B.: Qualitätskontrolle; Warenannahme, -präsentation und -lagerung; Inventurvorbereitung und -durchführung; Kundenbetreuung; betriebliches Rechnungswesen; Abrechnung und Kassieren;...

18.01.2018 / ALDI SÜD / Eimeldingen, Lörrach, Schliengen, Steinen, Weil
Abwechslungsreiche Aufgaben wie z.?B.: Qualitätskontrolle; Warenannahme, -präsentation und -lagerung; Inventurvorbereitung und -durchführung; Kundenbetreuung; betriebliches Rechnungswesen; Abrechnung und Kassieren;...

18.01.2018 / Westhouse Consulting GmbH / Garching bei München
Erfolgreich abgeschlossenen Realschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation; eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise; schnelle Auffassungsgabe, Motivation und Zielstrebigkeit; gute MS Office Kenntnisse;...

18.01.2018 / ALDI SÜD / versch. Bundesländer in Deutschland
Abwechslungsreiche Aufgaben wie z.?B.: Qualitätskontrolle; Warenannahme, -präsentation und -lagerung; Inventurvorbereitung und -durchführung; Kundenbetreuung; betriebliches Rechnungswesen; Abrechnung und Kassieren;...

18.01.2018 / ALDI SÜD / Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz, Saarland
Abwechslungsreiche Aufgaben wie z.?B.: Qualitätskontrolle; Warenannahme, -präsentation und -lagerung; Inventurvorbereitung und -durchführung; Kundenbetreuung; betriebliches Rechnungswesen; Abrechnung und Kassieren;...

18.01.2018 / Westhouse Consulting GmbH / Garching bei München
Die Möglichkeit, dir einen umfassenden Einblick in die Büro- und Geschäftsprozesse innerhalb einer Personaldienstleistung zu verschaffen; eine ausführliche Einführung in deine Haupttätigkeitsbereiche: Office Management;...

18.01.2018 / ALDI SÜD / Berghaupten, Friesenheim, Elzach, Haslach, Hausach, Kehl, Oberkirch, Offenburg, Waldkirch
Abwechslungsreiche Aufgaben wie z.?B.: Qualitätskontrolle; Warenannahme, -präsentation und -lagerung; Inventurvorbereitung und -durchführung; Kundenbetreuung; betriebliches Rechnungswesen; Abrechnung und Kassieren;...

Frühstück oder Salatbuffet, leckere Mittagsmenüs oder Kaffee und Kuchen: Unser umfangreiches Angebot wäre ohne ein standardisiertes, zentral geleitetes Gastronomiekonzept nicht möglich; die Zubereitung von kalten und warmen Speisen;...

Frühstück oder Salatbuffet, leckere Mittagsmenüs oder Kaffee und Kuchen: Das wird Ihre tägliche Herausforderung! Bei uns erfahren Sie alles rund um Küche, Kochen und Kostenkalkulation. Wir vermitteln Ihnen unser Know-how in Planung, Einkauf, Lagerung;...

17.01.2018 / DPD Deutschland GmbH / Hamburg
Organisation, Vorbereitung und Durchführung der Zustelltouren; Überprüfungen von Sendungen auf Transportfähigkeit; Vorbereitung von Sendungen für den Transport; Überwachung und Bearbeitung von Express- und Gefahrgutsendungen;...

17.01.2018 / Wacker Chemie AG / Halle (Saale)
Kennenlernen aller operativen Prozesse der Abteilung Finance & Administration; Erlernung von Kenntnissen und Fähigkeiten in den unterschiedlichsten relevanten Unternehmensbereichen; Mitwirkung in einem innovativen Unternehmen;...

Die Ausbildung zum Bauzeichner/in (Fachrichtung Tief-, Straßen und Landschaftsbau) dauert drei Jahre. In dieser Zeit werden Sie im ersten Lehrjahr drei Tage im Büro und zwei Tage in der Berufsschule verbringen;...

Sie haben einen erfolgreich abgeschlossenen Schulabschluss, Spaß am Umgang mit Menschen und eine schnelle Auffassungsgabe, besitzen ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie eine zuverlässige Arbeitsweise;...

17.01.2018 / Diakonische Werk Baden e.V. / Karlsruhe
Ausgebildete Kaufleute für Büromanagement organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projektbezogene Abläufe, übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben, sind Profis in der Informationsverarbeitung;...

17.01.2018 / Nexans Deutschland GmbH / Neunburg vorm Wald
Bau von mechatronischen Systemen aus mechanischen, elektrischen, elektronischen und pneumatischen Komponenten; Erstellen von technischen Zeichnungen; Programmierung (SPS-Programmierung) und Inbetriebnahme von Anlagen; Wartung und Reparatur;...

17.01.2018 / RAFO Elektrotechnik GmbH / Pfeffenhausen
Lesen und Handhabung technischer Unterlagen und Pläne; Lesen und Handhabung technischer Unterlagen und Pläne; Anlageninstallation (Kabelkanalbau, Installation der Komponenten, Beschriftung); Inbetriebnahme und Fehlersuche;...

17.01.2018 / clever fit Neu - Isenburg / Frankfurt am Main, Neu-Isenburg
Im Rahmen des dualen Studiums/ der Ausbildung wirst Du immer tiefer in die Alltagsprozesse einer Fitnessanlage eintauchen;...

17.01.2018 / TLC AG / Berlin
Sie sind verantwortlich für den reibungslosen Ablauf im Büro und repräsentieren unsere Kanzleitelefonisch sowie durch den Empfang und Bewirtung unserer Mandanten, Geschäftspartner, Lieferanten und Gäste;...

17.01.2018 / Hoesch & Partner GmbH / Frankfurt am Main
Den Praxisteil Deiner Ausbildung absolvierst Du in verschiedenen Abteilungen unseres Unternehmens; du bist voll in unsere Arbeitsabläufe integriert und übernimmst - selbstständig oder im Team - erste eigene Aufgaben;...

17.01.2018 / MAI-Möbel-SB- Einrichtungszentrum Hartwich GmbH / Voerde (Niederrhein)
Die freundliche und kompetente Beratung unserer Kunden bis zum Geschäftsabschluss steht im Mittelpunkt der kaufmännischen Ausbildung.; neben den grundlegenden Warenkenntnissen vermitteln wir Verkaufstechniken für erfolgreiche Verkaufsgespräche;...

17.01.2018 / MAI-Möbel-SB- Einrichtungszentrum Hartwich GmbH / Voerde (Niederrhein)
Einblicke und Mitarbeit vielfältiger Arbeitsbereiche eines Handelsunternehmens wie Marketing, Einkauf, Buchhaltung;; der Hauptteil der Arbeit findet am Computer und am Telefon statt;...

17.01.2018 / Policen Direkt Versicherungsvermittlung GmbH / Frankfurt am Main
Durch regelmäßige Abteilungswechsel lernst Du die verschiedenen Bereiche des Unternehmens kennen und erhältst Einblicke in die unterschiedlichen Arbeitsprozesse; der Schwerpunkt Deiner Ausbildung liegt in der Sachbearbeitung;...

16.01.2018 / Württembergische Versicherung AG / Rosenfeld
In diesem vertriebsorientierten Ausbildungsgang steht von Anfang an der Kontakt zum Kunden im Mittelpunkt. Wo kann man dies besser lernen, als draußen vor Ort in einer Agentur der Württembergischen? Dort wird Dein Ausbildungsort sein;...

16.01.2018 / Württembergische Versicherung AG / Oberndorf am Neckar
In diesem vertriebsorientierten Ausbildungsgang steht von Anfang an der Kontakt zum Kunden im Mittelpunkt. Wo kann man dies besser lernen, als draußen vor Ort in einer Agentur der Württembergischen? Dort wird Dein Ausbildungsort sein;...

16.01.2018 / TTI, Inc. / Hannover
Hier werden Sie von Anfang an in die jeweiligen Arbeitsprozesse eingebunden und übernehmen frühzeitig Verantwortung. Das theoretische Wissen, welches Sie sich in der Berufsschule aneignen, setzen Sie in der Praxis um. Hierbei unterstützen wir Sie;...

Du interessierst Dich für einen Ausbildungsplatz in Hamburg?

Du möchtest nach der Schule Geld verdienen, weil ständiges Lernen während eines Studium nicht das Richtige für Dich ist? Dann ist eine Berufsausbildung in Hamburg die Lösung für Dich, wenn Du auch in der schönsten Stadt der Welt leben und arbeiten möchtest. Mit einer Berufsausbildung beginnst Du den ersten Schritt in Richtung Unabhängigkeit und Du öffnest Dir die Tür in die Berufswelt. Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung bist Du eine qualifizierte Fachkraft, die sowohl regional, national aber auch international gefragt ist. Die wichtigsten Informationen rund um das Thema Ausbildungsberufe und Ausbildungsplätze findest Du hier.

Allgemeine Informationen zu Ausbildungsplätzen.

Die Dauer der Berufsausbildung hängt von der Branche ab, in der Du Deine Lehrstelle absolvierst. In der Regel dauern Berufsausbildungen zwei bis dreieinhalb Jahre. Durch die duale Berufsausbildung nimmst Du Deinen Ausbildungsplatz in einem Betrieb wahr und besuchst regelmäßig die Berufsschule. So kannst Du in der Berufsschule alle notwendigen Inhalte theoretisch lernen und diese praktisch bei Deinem Betrieb vor Ort umsetzen. Dein Ausbilder oder auch Deine Kollegen werden Dir gerne Hilfestellung leisten und Dir nützliche Tipps verraten, die Dir das Arbeiten erleichtern und Dir beim Lernen helfen. Jetzt magst Du Dich eventuell fragen, welche Voraussetzungen Du für eine Berufsausbildung brauchst. Hier solltest Du zwischen schulischen und persönlichen Voraussetzungen für eine Ausbildungsstelle unterscheiden. Natürlich unterscheiden sich diese von Ausbildungsberuf zu Ausbildungsberuf. Grundsätzlich verlangen die Betriebe aber mindestens einen Hauptschulabschluss bzw. einen Realschulabschluss und für manche Ausbildungsplätze wird auch die Fachhochschulreife oder das Abitur verlangt. Zusätzlich achten viele Betriebe noch auf gute Noten in den Hauptfächern Mathe und Deutsch und teilweise auch Englisch. Aber auch andere Schulfächer – wie Physik oder Chemie – können in einigen Berufsausbildungen eine große Rolle spielen. Bewirbst Du Dich mit einer Fachhochschulreife oder mit dem Abitur, kann es bei einigen Lehrstellen sein, dass Du die Dauer der Berufsausbildung um bis zu ein Jahr verkürzen kannst, weil Du bereits während Deiner Hochschulzeit gewisse Themen lernst, die Du Dir für Deine Berufsausbildung anrechnen lassen kannst und nicht noch einmal lernen musst. Neben den schulischen Voraussetzungen sind aber auch die persönlichen Voraussetzungen unheimlich wichtig. Denn niemanden nützt es, wenn Du ein hervorragender Schüler bist, aber über keine sozialen Fähigkeiten wie bspw. Verantwortungsbewusstsein, Respekt, Einfühlungsvermögen, Teamgeist oder Zuverlässigkeit verfügst. In manchen Ausbildungsberufen sind diese und andere Eigenschaften sogar wichtiger als Deine Qualifikationen. Ein weiterer wesentlicher Punkt, der Dich bestimmt stark interessiert, ist die Frage nach dem Gehalt während Deiner Ausbildungszeit. Allgemein sind die Ausbildungsgehälter geringer als die Gehälter von Ausgelernten, da Du als Auszubildende/r noch vieles lernen musst und Du kaum Verantwortung übernimmst. Für alle Ausbildungsberufe gilt, dass der Ausbildungslohn gestaffelt ist und sich in jedem Ausbildungsjahr erhöht. Dennoch kann aber keine allgemeingültige Aussage über die Höhe des Ausbildungsgehalts getroffen werden, da sich das Gehalt von Branche zu Branche und auch innerhalb einer Branche von Betrieb zu Betrieb unterscheidet und auch die Region ausschlaggebend ist. So verdient ein Friseur-Azubi im ersten Ausbildungsjahr monatlich nur um die 407 Euro brutto, wohingegen ein Auszubildender als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen im ersten Ausbildungsjahr einen monatlichen Bruttolohn in Höhe von ca. 960 Euro erhält.

Für welchen Ausbildungsplatz entscheidest Du Dich?

Nun stellt sich die Frage, welche Ausbildungsstelle die richtige für Dich ist. Um Dir diese Frage zu beantworten, solltest Du Dir ausreichend Zeit nehmen und Dir Gedanken über gewisse Punkte machen. Überlege Dir, was Dich wirklich interessiert und was Dich glücklich macht. Wo liegen Deine Stärken und Deine Schwächen? Was macht Dir Spaß und was raubt Dir eher die Nerven? Rede mit Deiner Familie, mit Deinen Freunden oder mit neutralen Personen wie Deinen Lehrern oder Deinem Sporttrainer. Auch die Frage „Wo siehst Du Dich in fünf oder zehn Jahren?“ kann Dir bei der Auswahl für Deine richtige Lehrstelle weiterhelfen. Und um einen kleinen Überblick über mögliche Ausbildungsberufe und deren Inhalten zu bekommen, kannst Du online recherchieren. Daneben kann auch das Absolvieren von Praktika zur Entscheidungsfindung beitragen.

Mehr anzeigen