jobs.MOPO.de
jobs.mopo.de
Suche einblenden
Anzeige

Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister

Jobs per E-Mail abonnieren

Kostenlos und passend zu Ihrer Suche

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

23.05.2018 / Sparkasse Bodensee / Kressbronn am Bodensee
Bedarfsorientierte, ganzheitliche Beratung der zugeordneten Kunden mit unter Anwendung des S-Finanzkonzepts; Ausschöpfung der Kundenpotentiale und Gewinnung von Neukunden; qualifizierte Weiterleitung bei Bedarf an Spezialisten/Fachberater;...

23.05.2018 / Volksbank RheinAhrEifel eG / Mayen
Was uns auszeichnet ist unser Geschäftsmodell, denn dies ist einzigartig in der Bankenwelt. Erfahren Sie mehr über die genossenschaftliche Idee und wie Sie als Mitarbeiter/-in an dieser Erfolgsgeschichte teilhaben können;...

23.05.2018 / B&K GmbH & Co. KG / deutschlandweit
Sie betreuen selbständig unsere Autohäuser im Kfz-Versicherungsgeschäft (Privatkundenbereich) und übernehmen die Verantwortung diesen Bereich erfolgreich auszubauen; führen die Produktschulung mit unseren Verkäufern;...

23.05.2018 / Global Gruppe / Köln
Unterstützung des Kundenbetreuungsteams in sämtlichen administrativen Prozessen; begleitendes Angebotswesen; Bestückung und Pflege der CRM-Daten; Recherche von Vertragsinformationen; Branchenrecherchen / Vertriebsunterstützung;...

23.05.2018 / Mediq Direkt Diabetes GmbH / Dresden
Inhaltliche und administrative Vorbereitung und Nachbereitung sowie das Führen von Verhandlungen mit Krankenkassen; Erstellung von Vertragsinformationen sowie Handlungsempfehlungen zur einheitlichen operativen Anwendung der Verträge im Unternehmen;...

23.05.2018 / ifb KG / Seehausen am Staffelsee
Sie koordinieren das ifb Geschäftsprozessportfolio, fördern die unternehmensweite Anwendung relevanter Methodiken und erschließen dabei gemeinsam mit den Prozessverantwortlichen Optimierungspotenziale;...

23.05.2018 / ERGO Group AG / Düsseldorf
Schon bald könnten Sie übergreifender Ansprechpartner für die internationalen Risk Management Functions und Actuarial Functions der ERGO Gruppe sein. In dieser Funktion berichten Sie direkt an den Chief Risk Officer der ERGO Gruppe;...

23.05.2018 / Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg / Großraum München
Sie gewinnen, begeistern und überzeugen mit gutem Service. Auf die unterschiedlichsten Fragen stellen Sie sich flexibel ein und erkennen vertriebliche Chancen. Es macht Ihnen richtig Spaß, Kunden anzusprechen und Beratungstermine zu vereinbaren;...

23.05.2018 / Rödl & Partner / München
Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Verrechnungspreisexperten bei der Beratung von Unternehmen in komplexen Fragestellungen; Management von Verrechnungspreisprojekten;...

23.05.2018 / Sparkasse Westmünsterland / Nordrhein-Westfalen
Ganzheitliche Betreuung gewerblicher Kunden; Ausbau vorhandener Kundenbindungen; Akquisition von Neukunden; Spezialberatung im Aktivgeschäft;...

23.05.2018 / Sparkasse Westmünsterland / Nordrhein-Westfalen
Aktive und bedarfsgerechte Beratung und Betreuung zugeordneter Privatkunden; Akquisition von Neukunden; Vertrieb von Sparkassenprodukten sowie von Produkten unserer Verbundpartner; Entwicklung und Umsetzung eigener Verkaufsideen und -strategien;...

23.05.2018 / DEBEKA Landesgeschäftsstelle Dresden / Bautzen, Dresden, Kamenz, Meißen, Pirna
Sie erhalten eine abwechslungsreiche Ausbildung durch „training on the job“ und interne Schulungsveranstaltungen; Sie analysieren die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden und reagieren situativ;...

23.05.2018 / HUK-Coburg / Märkischer Kreis, Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Kreis Unna und Stadt Hamm
Sie beraten unsere Kunden umfassend und kompetent und verkaufen erfolgreich unsere attraktiven Versicherungsprodukte. Und das alles mit Ihrem eigenen Kundendienstbüro;...

23.05.2018 / TARGOBANK AG / Marburg
Detaillierte Beratung direkt beim Kunden und in unserem Beratungspunkt in Zusammenarbeit mit den Filialen; professionelle Neukundenakquise; stetiger Ausbau der Kundenbeziehungen durch einen erstklassigen Service;...

22.05.2018 / Uelzener Versicherungen / Uelzen
Fallabschließende Schadenbearbeitung und -regulierung von Groß- sowie Personenschäden im Bereich Haftpflicht; Zusammenstellung und Prüfung aller wichtigen Schadenunterlagen und Informationen zur Klärung der Schadenersatzansprüche nach Grund und Höhe;...

Bearbeitung von Anträgen, Verträgen und Leistungsfällen;...

22.05.2018 / Süddeutsche Krankenversicherung a.G. / Fellbach
Bearbeitung des gesamten gerichtlichen Mahnverfahrens ab Beantragung des Mahnbescheides, inklusive Titulierung Zwangsvollstreckung und Insolvenzverfahren; schriftlicher und telefonischer Kontakt mit Mitgliedern, Gerichten, Gerichtsvollziehern;...

22.05.2018 / Süddeutsche Krankenversicherung a.G. / Fellbach
Umfassende administrative und organisatorische Unterstützung des Leiters „Makler, unabhängige Vertriebspartner und Kooperationen“; Erstellung von Präsentationen für den Maklervertrieb; Organisation von Tagungen, Arbeitskreisen und Besprechungen;...

Beratung und Verkauf von Allianz Produkten in den Bereichen Versicherung, Vorsorge, Vermögen; Betreuung des Kundenbestandes; Gewinnung von neuen Kunden; Agenturabläufen;...

22.05.2018 / Sparkasse Bodensee / Markdorf
Bedarfsorientierte, ganzheitliche Beratung der zugeordneten Kunden mit unter Anwendung des S-Finanzkonzepts; Ausschöpfung der Kundenpotentiale und Gewinnung von Neukunden; qualifizierte Weiterleitung bei Bedarf an Spezialisten/Fachberater;...

22.05.2018 / Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg / Großraum München
Im Inbound geben Sie kompetent und verbindlich Auskünfte rund ums Bankgeschäft und bearbeiten eigenständig Aufträge im Zahlungsverkehr und im Wertpapiergeschäft;...

22.05.2018 / AOK PLUS - Die Gesundheitskasse / Chemnitz
In einem hochmotivierten Team verkörpern Sie den ersten telefonischen Ansprechpartner und repräsentieren die AOK PLUS nach außen; Sie akquirieren potentielle Neukunden entsprechend der Zielvorgaben, gewinnen qualifizierte Adressen;...

22.05.2018 / UNIVERSUM Business GmbH / Frankfurt am Main
Bearbeitung telefonischer Anliegen mit Schuldnern, Gerichten, Anwälten sowie weiteren Dritten; telefonische Abmahnung und Überwachung fälliger Forderungen; Erwirkung von Zahlungs- und Vergleichsvereinbarungen;...

22.05.2018 / ERGO Group AG / Düsseldorf
Schon bald unterstützen Sie unser junges und starkes Team rund um die aktuarielle Bestandsbetreuung unserer Lebensversicherungs- und Pensionskassenprodukte;...

22.05.2018 / ERGO Group AG / Düsseldorf
Schon bald unterstützen Sie unser starkes Team rund um die Betreuung unserer Versicherungstechnik zu Lebensversicherungs- und Pensionskassenprodukte;...

Du interessierst Dich für das Berufsfeld „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“?

Dann bist Du hier genau richtig. Wir sagen Dir, was man unter dem Berufsfeld „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“ versteht, welche verschiedenen Bereiche es gibt und welche Aufgaben im Arbeitsleben auf Dich warten. Außerdem erfährst Du auch, welche Qualifikationen Du mitbringen solltest, um erfolgreich in den Job zu starten und mit welchem Einstiegsgehalt Du in Hamburg rechnen kannst.

Was kannst Du Dir unter dem Berufsfeld „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“ vorstellen?

Finanzdienstleister arbeiten mit Dienstleistungen im Finanzgeschäft. Sie beraten ihre Kunden hinsichtlich möglicher Kapitalanlagen oder Finanzprodukte und finden mit dem Kunden gemeinsam heraus, welche Optionen am besten für sie geeignet sind. Als Finanzdienstleister kann man im Bankwesen, Wertpapierhandel, Bausparkassen oder bei Versicherungen tätig sein. Es wird branchenabhängig noch zwischen Innen- und Außendienstmitarbeiter unterschieden. Im Innendienst besteht der Kundenkontakt hauptsächlich über Telefon bzw. E-Mail, wohingegen im Außendienst der Finanzdienstleister direkt zum Kunden ins Büro oder zu ihm nach Hause fährt und ihn vor Ort berät. Der Innendienstmitarbeiter übernimmt auch die administrative Abwicklung der Aufträge, welche der Außendienstmitarbeiter mit seinen Kunden abgeschlossen hat.

Welche Aufgaben gehören zum Berufsfeld „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“?

Abhängig davon, in welcher Branche Du arbeiten wirst und für welchen Schwerpunkt Du Dich entscheidest, unterscheiden sich die Aufgaben eines Finanzdienstleisters. Im Bankwesen wirst Du Deine Kunden bezüglich Geld- oder Kapitalanlagen beraten. Dazu gehören Sparkonten, Baufinanzierung, Lebensversicherungen oder auch Aktien. Außerdem wirst Du Kreditgeschäfte abwickeln und bearbeiten oder im Auftrag Deiner Kunden Wertpapiere an Börsen kaufen bzw. verkaufen. Auch das Ausführen von Überweisungen und die Kundenneugewinnung gehören zu Deinem Berufsalltag. Ähnlich sieht es im Finanz- bzw. Versicherungswesen aus. Entweder wirst Du Deine Kunden hinsichtlich verschiedener Kapitalanlagen- oder Altersvorsorgemöglichkeiten beraten und mit ihnen zusammen die beste Option herausfiltern oder Du wirst Deine Versicherungsnehmer betreuen, ihre Schadensfälle bearbeiten und Versicherungskonzepte erstellen. Als Außendienstmitarbeiter wirst Du Deine Kunden vor Ort betreuen, Verträge abschließen und Neukunden gewinnen. Als Innendienstmitarbeiter wirst Du dann die Vertragsabschlüsse Deiner Außendienstmitarbeiter bearbeiten, bereits bestehende Verträge verwalten und Versicherungsprämien kalkulieren.

Welche Qualifikationen sind für das Berufsfeld „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“ wichtig?

Schulische Voraussetzungen für das Berufsfeld „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“

Um in dem „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“-Berufsfeld zu arbeiten, hast Du prinzipiell zwei Möglichkeiten. Entweder Du entscheidest Dich für eine Berufsausbildung oder für ein (Duales) Studium. Für die Berufsausbildung in der „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“- Berufsfeld wird mindestens eine gute mittlere Reife vorausgesetzt. Besser Chancen auf einen Ausbildungsplatz hast Du aber, wenn Du eine gute Hochschulreife vorweisen kannst, weil viele Deiner Konkurrenten sich mit einer Hochschulreife bewerben werden.

Für ein Studium in dem „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“- Berufsfeld brauchst Du das Abitur, wobei die Zulassungsbeschränkungen der Universitäten bzw. (Fach-) Hochschulen variieren. Mögliche Studiengänge, die Dich für den Berufseinstieg im Bank-, Versicherungs- und Finanzwesen qualifizieren, sind folgende:

  • Wirtschaftsinformatik
  • BWL
  • Wirtschaftsmathematik
  • VWL
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Jura
  • Finanzwirtschaft

Für ein Duales Studium in dem „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“- Berufsfeld benötigst Du auch das Abitur. Allerdings bewirbst Du Dich zuerst bei einem Unternehmen und sobald Du eine Zusage erhalten hast, kannst Du Dich bei der (Fach-) Hochschule um einen Studienplatz bewerben. Der Vorteil eines Dualen Studiums ist, dass Du abwechselnd im Betrieb und in der (Fach-) Hochschule arbeitest und während des gesamten Studiums bereits Geld verdienst.

Persönliche Voraussetzungen für das Berufsfeld „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“

Du wirst in diesem Berufsfeld sehr viel Kundenkontakt haben, weshalb neben dem kundenorientierten Arbeiten ein freundliches, gepflegtes, und selbstsicheres Auftreten sehr wichtig ist. Und auf Grund der Arbeit mit Geldanlagen, Versicherungen und Verträgen, wird ein betriebswirtschaftliches Verständnis mit einer mathematischen Sicherheit vorausgesetzt. Überzeugungskraft, analytische Fähigkeiten und logisches Denkvermögen runden das Berufsfeld zusätzlich ab.

Welche Jobmöglichkeiten und (Einstiegs-) Gehälter sind im Berufsfeld „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“ in Hamburg möglich?

Die Jobvielfalt in dem Berufsfeld „Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister“- ist breit gefächert. Dies kannst Du an der nachfolgenden Auflistung erkennen, die nur einen kleinen Ausschnitt aller möglichen Berufe im Finanzwesen darstellt:

  • Bankkaufmann
  • Finanzberater
  • Bankbetriebswirt
  • Finanzmakler
  • Wertpapierhändler
  • Buchhalter
  • Kaufmann für Versicherungen und Finanzen
  • Steuerberater
  • Versicherungsberater
  • Steuerfachangestellte

Und weil die Tätigkeitsbereiche so vielfältig sind, ist es unmöglich genaue Angaben zu den Einstiegsgehältern der einzelnen Berufe im Finanzwesen in Hamburg zu geben, denn die Gehaltsspanne liegt bei 2.050 Euro bis 3.000 Euro brutto im Monat. Das durchschnittliche Bruttogehalt hängt auch von verschiedenen Faktoren wie Branche, Unternehmensgröße, Einsatzbereich und Berufserfahrung ab. So kannst Du innerhalb Deiner Karriere abhängig von den genannten Faktoren ein Jahresbruttogehalt von 53.400 Euro bis 87.000 Euro verdienen.

Mehr anzeigen