Ein Angebot von

DUMONT-NEWSNET
jobs.MOPO.de
jobs.mopo.de
Suche einblenden
Anzeige

Stellenangebote für Freiberufler / Selbständigkeit / Franchise

Jobs per E-Mail abonnieren

Kostenlos und passend zu Ihrer Suche

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

Erstellen der Steuererklärung für die Mitglieder; Abwicklung und Korrespondenz mit dem Finanzamt; Prüfen der Einkommensteuerbescheide und Erheben von Einsprüchen;...

Selbständige Leitung Ihrer Beratungsstelle; ganzjährige steuerliche Betreuung der Mitgliede;r Erstellen der Steuererklärung für die Mitgliede;r Abwicklung und Korrespondenz mit dem Finanzamt;...

Ganzjährige steuerliche Betreuung der Mitglieder; Erstellen der Steuererklärung für die Mitglieder; Abwicklung und Korrespondenz mit dem Finanzamt; Prüfen der Einkommensteuerbescheide und Erheben von Einsprüchen;...

02.04.2020 / Aktuell Lohnsteuerhilfeverein e.V. / Frankfurt am Main, Gießen, Koblenz, Limburg, Mainz
Ganzjährige steuerliche Beratung und Betreuung Ihrer Mandanten (Mitglieder); Erstellung von Einkommensteuererklärungen; Korrespondenz mit dem Finanzamt;...

31.03.2020 / Fachhochschule Münster / Münster
Die qualifizierte Betreuung von insgesamt 9 unter 3-jährigen Kindern im Team mit einer weiteren Tagespflegeperson; die Betreuung findet in der betrieblichen Großtagespflegestelle der FH Münster, die FHrechdachse, statt;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Esslingen am Neckar
Wir suchen Menschen, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind – egal ob Quereinsteiger oder Profi;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Ingelheim am Rhein
Wir suchen Menschen, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind - egal ob Quereinsteiger oder Profi;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Ludwigsburg
Die BKM – Bausparkasse Mainz AG steht ihren Kunden seit 90 Jahren als bundesweit tätiger Finanzdienstleister mit einem hochmotiviertem Team, das mit ausgeprägter Kundenorientierung zukunftsorientiert arbeitet, zur Seite;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Rastatt
Wir suchen Menschen, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind – egal ob Quereinsteiger oder Profi;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Nürnberg
Freier Handelsvertreter nach § 84 ff. HGB mit Gebietsschutz und eigenem Kundenstamm;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Freiburg im Breisgau
Wir suchen Menschen, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind - egal ob Quereinsteiger oder Profi;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Ingolstadt
Menschen, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind - egal ob Quereinsteiger oder Profi;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Magdeburg
Wir suchen Menschen, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind - egal ob Quereinsteiger oder Profi;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Mainz
Menschen, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind - egal ob Quereinsteiger oder Profi;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Saarbrücken
Die BKM – Bausparkasse Mainz AG steht ihren Kunden seit 90 Jahren als bundesweit tätiger Finanzdienstleister mit einem hochmotiviertem Team, das mit ausgeprägter Kundenorientierung zukunftsorientiert arbeitet, zur Seite;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Celle
Freier Handelsvertreter nach § 84 ff. HGB mit Gebietsschutz und eigenem Kundenstamm;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Karlsruhe
Die BKM – Bausparkasse Mainz AG steht ihren Kunden seit 90 Jahren als bundesweit tätiger Finanzdienstleister mit einem hochmotiviertem Team, das mit ausgeprägter Kundenorientierung zukunftsorientiert arbeitet, zur Seite;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Neubrandenburg
Freier Handelsvertreter nach § 84 ff. HGB mit Gebietsschutz und eigenem Kundenstamm;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Ulm
Freier Handelsvertreter nach § 84 ff. HGB mit Gebietsschutz und eigenem Kundenstamm;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Würzburg
Die BKM – Bausparkasse Mainz AG steht ihren Kunden seit 90 Jahren als bundesweit tätiger Finanzdienstleister mit einem hochmotiviertem Team, das mit ausgeprägter Kundenorientierung zukunftsorientiert arbeitet, zur Seite;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Cottbus
Freier Handelsvertreter nach § 84 ff. HGB mit Gebietsschutz und eigenem Kundenstamm;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Heilbronn
Freier Handelsvertreter nach § 84 ff. HGB mit Gebietsschutz und eigenem Kundenstamm;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Krefeld
Die BKM – Bausparkasse Mainz AG steht ihren Kunden seit 90 Jahren als bundesweit tätiger Finanzdienstleister mit einem hochmotiviertem Team, das mit ausgeprägter Kundenorientierung zukunftsorientiert arbeitet, zur Seite;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Mönchengladbach
Die BKM – Bausparkasse Mainz AG steht ihren Kunden seit 90 Jahren als bundesweit tätiger Finanzdienstleister mit einem hochmotiviertem Team, das mit ausgeprägter Kundenorientierung zukunftsorientiert arbeitet, zur Seite;...

04.04.2020 / BKM Bausparkasse Mainz AG / Bonn
Freier Handelsvertreter nach § 84 ff. HGB mit Gebietsschutz und eigenem Kundenstamm;...

Das Berufsfeld „Freiberufler / Selbstständigkeit / Franchise“ interessiert Dich?

Dann erfahre hier mehr. Wir stellen im Folgenden den Unterschied zwischen Freiberufler, Selbstständiger und Franchise-Nehmer dar, damit Du die Begriffe voneinander abgrenzen kannst und einen besseren Eindruck erhältst. Außerdem informieren wir Dich über notwendige Qualifikationen bzw. Soft Skills, die Dich als Freiberufler, Selbstständiger oder Franchise-Nehmer zum Erfolg führen können. Abgerundet wird diese Berufsbeschreibung mit wenigen Informationen zum Thema Gehalt.

Was kannst Du Dir unter dem Berufsfeld „Freiberufler / Selbstständigkeit / Franchise“ vorstellen?

Unter Freiberufler, auch Freelancer genannt, versteht man diejenigen, die auf selbstständiger Basis arbeiten und einen sogenannten „Katalogberuf“ ausüben. Dazu gehören wissenschaftliche, unterrichtende, erzieherische, künstlerische oder schriftstellerische Tätigkeiten. Einige Beispiele für solche Berufe sind Ärzte, Rechtsanwälte, Architekten, Steuerberater, Dolmetscher oder Journalisten. Die Vorteile eines Freiberuflers sind, dass er weder Gewerbesteuern zahlen muss, noch IHK-Mitglied sein muss. Außerdem kann er anstatt einer doppelten Buchführung einfach eine Einnahmenüberschussrechnung durchführen.

Als Selbstständiger unterliegt man keinem Beschäftigungsverhältnis mit einem Unternehmen. Man ist sein eigener Chef und trägt somit auch das unternehmerische Risiko selbst. Man verzichtet auf Sicherheiten wie dem Arbeitsvertrag (geregeltes Gehalt und bezahlter Urlaub) und der Lohnfortzahlung bei Krankheit. Dafür verfolgt man seine eigenen Geschäftsideen und Ziele und gestaltet seinen Arbeitsalltag selbstverantwortlich. So ist die Heimarbeit bei Selbstständigen nicht selten vorzufinden. Allerdings ist hier auch Vorsicht geboten, denn als Selbstständiger ist man nicht gleich auch Freiberufler und sofern man keinen „Katalogberuf“ ausübt, gelten andere rechtliche Vorschriften wie für den Freiberufler (z.B. besteht die Pflicht zur doppelten Buchführung, die Pflicht der IHK-Mitgliedschaft und der Impressumspflicht auf der eigenen Website).

Als Franchise-Nehmer arbeitet man selbstständig in einem bereits bestehenden Geschäftsmodell, dessen Geschäftsidee auf dem Markt schon erprobt ist. Dadurch hat man einerseits weniger Spielraum für eigene Geschäftsideen, andererseits profitiert man von der bereits bestehenden Unternehmensbekanntheit, den existierenden Marketingaktivitäten und der verkürzten Aufbauphase. Der Franchise-Nehmer bezahlt dem Franchise-Geber sowohl eine Einstiegsgebühr als auch laufende Gebühren für die Franchise-Nutzung, wobei der Franchise-Nehmer im eigenen Namen und auf eigener Rechnung handelt.

Welche Voraussetzungen solltest Du für das Berufsfeld „Freiberufler / Selbstständigkeit / Franchise“ mitbringen?

Die Frage nach den schulischen Voraussetzungen oder anderen Qualifikationen als Freiberufler, Selbstständiger oder Franchise-Nehmer lässt sich nicht im Detail beantworten, weil dies stark von dem Berufsfeld, der genauen Tätigkeit und dem Einsatzbereich abhängig ist. Grundsätzlich solltest Du aber eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium hinter Dir haben und im besten Fall schon Berufserfahrung gesammelt haben sowie durch Weiter- und Fortbildungen zum Experte in Deinem Gebiet geworden sein. So kannst Du Deinen potenziellen Kunden einen Mehrwert bieten.

Persönliche Voraussetzungen für einen Freiberufler, Selbstständigen oder Franchise-Nehmer sind vor allem Disziplin, Selbstmotivation und ein starker Wille. Du bist Dein eigener Chef, Du gestaltest Deinen Arbeitsalltag, Du bist für Deinen Erfolg selbst verantwortlich und musst deshalb alle notwendigen Aktivitäten selbst in die Hand nehmen. Rückschläge dürfen Dich nicht aus der Bahn werfen, sondern Dich zum Reflektieren und Verbessern anregen. Du musst Dein Ziel und Deine Vision immer vor Auge haben, um zielgerichtet, nachhaltig und vorausschauend zu denken und zu handeln. Weitere Eigenschaften, die Dir in der Selbstständigkeit weiterhelfen, sind Selbstbewusst, Kreativität, Mut und Optimismus. Wenn Du eine Vision hast und Du glaubst es schaffen zu können, dann halte an Deiner Idee fest. Arbeite mit viel Fleiß, sei flexibel und kreativ, wenn etwas anders kommt als gedacht und agiere ungeachtet dessen, was andere denken mögen oder welche Hindernisse auch immer auf Dich warten werden.

Welches Gehalt ist als Freiberufler, Selbstständiger oder Franchise-Nehmer in Hamburg realistisch?

Zum Gehalt für das Berufsfeld „Freiberufler / Selbstständigkeit / Franchise“ in Hamburg kann keine allgemeingültige Aussage gemacht werden. Es ist abhängig davon, in welchem Tätigkeitsbereich und welcher Branche Du unterwegs bist. Ganz wichtig zu beachten ist, dass Du als Selbstständiger in den meisten Fällen leistungsabhängig vergütet wirst und somit kein festes Einkommen bekommst. Deshalb musst Du auf einen fairen und angemessenen Stundenlohn achten, den Du für Deine Dienstleistung erhältst. Dabei sollten Deine Einnahmen höher sein als Deine Ausgaben, damit Du auch einen Gewinn für Dich erwirtschaftest. Orientiere u.a. an den Gehältern der Angestellten in Deinem Tätigkeitsbereich und setze Deinen Lohn nicht niedriger an. Grundsätzlich lässt sich auch sagen, dass je mehr Erfahrung Du hast und je größer Dein Knowhow ist, desto interessanter und gefragter wirst Du für Unternehmen sein und desto mehr Lohn kannst Du fordern.

Mehr anzeigen