Ein Angebot von

DUMONT-NEWSNET
jobs.MOPO.de
jobs.mopo.de
Suche einblenden
Anzeige

Stellenangebote für Weiterbildung / Studium / duale Ausbildung

Jobs per E-Mail abonnieren

Kostenlos und passend zu Ihrer Suche

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

18.01.2020 / RSG Group GmbH / Marburg
Schon während deines Studiums überdurchschnittlich gut entlohnt werden; ein Fitnessstudio leiten (BA Fitnessökonomie) oder eine qualifizierte Fachkraft im Bereich Fitnesstraining und Ernährung werden (BA Fitnesstraining);...

18.01.2020 / RSG Group GmbH / Freiburg im Breisgau
Du kannst: ein Fitnessstudio leiten (BA Fitnessökonomie) oder eine qualifizierte Fachkraft im Bereich Fitnesstraining und Ernährung werden (BA Fitnesstraining); Trainingskonzepte planen und bewerten;...

18.01.2020 / RSG Group GmbH / Bruchsal
Du kannst: schon während deines Studiums überdurchschnittlich gut entlohnt werden; ein Fitnessstudio leiten (BA Fitnessökonomie) oder eine qualifizierte Fachkraft im Bereich Fitnesstraining und Ernährung werden (BA Fitnesstraining);...

18.01.2020 / Hörsysteme B. Mierbeth / Garmisch-Partenkirchen
Ihre Aufgaben sind z.B. Kundenempfang und Beratung, Terminvereinbarung, Service am Hörsystem unserer Kunden, Verwaltungsaufgaben, Dekoration und Organisation;...

(Fach-)Abitur oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit einschlägiger Berufserfahrung bei einem Unfallversicherungsträger; Freude im Umgang mit Menschen;...

17.01.2020 / LIDL Stiftung & Co. KG / Neckarsulm
Während deines dreijährigen dualen Studiums stellst du die Weichen deines Erfolgs: Denn du studierst jeweils drei Monate an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (Standort Heilbronn);...

17.01.2020 / Woolworth GmbH / Bundesweit
Mit der 3-jährigen kombinierten Aus- und Weiterbildung zum geprüften Handels-fachwirt IHK (gn*) sicherst du dir den Einstieg in eine spätere Führungsposition, d. h. die Übernahme eines eigenen Woolworth-Kaufhauses;...

17.01.2020 / Kreis Düren / Düren
Hierbei handelt es sich um ein dreijähriges duales Bachelor-Studium im Beamtenverhältnis, d.h. Studium und Praxis wechseln sich in Blockform ab;...

16.01.2020 / Gemeinde Niedernhausen / Wiesbaden, Niedernhausen
Das duale Studium (Vorbereitungsdienst) dauert 3 Jahre und gliedert sich in das fachtheoretische Studium an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung in Wiesbaden und in Praxisphasen in der Verwaltung;...

14.01.2020 / Bayerische Versorgungskammer / München
Sie absolvieren Ihr Studium mit vertiefter Praxis an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München; In den Praxisphasen während der Semesterferien und im Praxissemester erhalten Sie umfangreiche Einblicke in die IT- und Geschäftsprozesse;...

Die dual Studierenden erhalten fundierte Einblicke sämtlicher Unternehmensprozesse aus betriebswirtschaftlicher Sicht - von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice nach Auftragsrealisierung;...

11.01.2020 / Victor's Group / Saarbrücken
An unserem zentralen Verwaltungsstandort in Saarbrücken bieten wir Bachelorstudierenden im Rahmen ihres dualen Studiengangs in den Bereichen Management, Gesundheit, Pflege oder Soziales einen praktischen Ausbildungsplatz;...

11.01.2020 / Victor's Group / Saarbrücken
An unserem zentralen Verwaltungsstandort in Saarbrücken bieten wir Masterstudierenden die Möglichkeit, Ihren Master-Studiengang in den Bereichen Management, Gesundheit, Pflege oder Soziales zu absolvieren;...

10.01.2020 / OTIS GmbH & Co. OHG / Berlin
Einsatz in diversen Fachabteilungen und Vertriebsniederlassungen; strategischer und operativer Einkauf, Lieferantenmanagement, Steuerung der Lieferantenumsätze; Buchhaltung, Controlling, Steuern und Treasury;...

10.01.2020 / Wieland Electric GmbH / Bamberg
Das duale Studium beginnt am 01.10.2020, dauert 3 Jahre und beinhaltet neben intensiven Praxisphasen in Bamberg ein Bachelorstudium Elektrotechnik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) am Standort Stuttgar;...

10.01.2020 / Dietrich Bonhoeffer Klinikum / Neubrandenburg
Wir suchen eine freundliche, interessierte und engagierte Persönlichkeit, die Interesse an der Weiterbildung zum Facharzt für Neurochirurgie hat;...

09.01.2020 / Stadt Nürnberg / Nürnberg
Dein dreijähriges duales Studium absolvierst Du an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften und an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Hof. Zu den Studieninhalten gehören die Vermittlung von fachspezifischen Informatikkenntnissen;...

09.01.2020 / OTIS GmbH & Co. OHG / Berlin
Aufbau und Ablaufstruktur im technischen Bereich einer Vertriebsorganisation; Aus- und Weiterbildung für Vertriebsmitarbeiter und Techniker; Digitalisierung im Bereich Kundendienst; Produktentwicklung; Zeitwirtschaft;...

08.01.2020 / OTIS GmbH & Co. OHG / Berlin
Studiengang: Betriebswirtschaftslehre mit der Fachrichtung industrielle Elektrotechnik;...

08.01.2020 / East Bank Club The Fitness Factory GmbH / Berlin, Potsdam
Leiten von Gruppenfitnesskursen; qualifizierte Betreuung und Beratung von Mitgliedern auf der Trainingsfläche; Beratung von Interessenten zu den Vertragskonditionen; Verkauf von Mitgliedschaften; Beschwerdemanagement;...

07.01.2020 / DRK-Blutspendedienst West GmbH / Münster
Annahme der Störungen und Serviceanfragen; selbständige Abarbeitung der Meldungen nach Vorgaben; Unterstützung in der Dokumentation; Installationen von Rechnern nach Vorgaben und Checklisten; Hardwareinstallationen;...

Die Medizinische Klinik I (Stellenplan 1-4,5-11) umfasst ca. 70 Betten. Es werden Patienten aus dem Gesamtgebiet der Inneren Medizin betreut;...

05.01.2020 / Infraserv Logistics GmbH / Frankfurt am Main
Ausbildung mit anschließendem Einsatz als Lokrangierführer im werksinternen Bereich; führen von Diesel-Triebfahrzeugen mit Funkfernsteuerung; eigenständige Abwicklung des Rangierdienstes im Industriepark Höchst;...

04.01.2020 / J. Wagner GmbH / Markdorf
Aller drei Monate wechseln Sie zwischen den Theoriephasen an der DHBW Mannheim und den Praxisphasen in unserem Werk in Markdorf; Während der Theoriephase erlernen Sie Grundlagen in Elektrotechnik, Maschinenbau und Informationstechnik;...

03.01.2020 / CG Gruppe AG / Berlin
Sie unterstützen die Bauleitung insbesondere bei inhaltlichen und organisatorischen Themen; Sie bringen sich bei der Erstellung von Angebotskalkulationen, der Erstellung von Leistungsverzeichnissen und auch bei Ausschreibungen ein;...

Der perfekte Berufseinstieg durch eine (duale) Ausbildung, ein Studium oder durch Weiterbildungen.

Du bist unsicher, weil Du Deine Schulzeit beendet hast bzw. kurz davorstehst und Dich nun fragst wie es weitergeht? Keine Panik! Wir nennen Dir hier die Möglichkeiten, wie Du in die Berufswelt starten kannst.

Aufbau und Bedingungen von Dualen Ausbildungen

Du möchtest nach der Schulzeit Dein erstes eigenes Geld verdienen? Dann solltest Du Dir Gedanken über eine duale Berufsausbildung machen, bei der Theorie und Praxis miteinander kombiniert werden. Das bedeutet, dass Du während Deiner Ausbildung phasenweise die Berufsschule besuchst, wo Du alle notwendigen Grundlagen lernst, und dann aber auch phasenweise im Unternehmen arbeitest. Dort wendest Du Dein gelerntes, theoretisches Wissen in der Praxis an und erkennst manchmal, dass Theorie und Praxis ist nicht immer im Einklang stehen. Der Wechsel zwischen Berufsschule und Ausbildungsbetrieb findet entweder Blockweise statt oder wechselt sogar innerhalb einer Woche. Das bedeutet, dass Du entweder für mehrere Wochen in der Berufsschule und anschließend mehrere Wochen im Betrieb bist oder dass Du mehrere Tage in einer Woche im Betrieb bist und die restlichen Tage der Woche die Schulbank drückst. Welcher Schulabschluss für eine Berufsausbildung vorausgesetzt ist, hängt stark von der Branche und von dem Betrieb ab. So gibt es Ausbildungsberufe, die Du mit einem Hauptschulabschluss beginnen kannst. Andere Berufsausbildungen erfordern aber auch das (Fach-) Abitur. In den meisten Fällen beträgt die Dauer einer Berufsausbildung drei Jahre, wobei Du die Ausbildungszeit verkürzen kannst, wenn Du ein gutes (Fach-) Abitur hast. Nach ungefähr der Hälfte der Ausbildungszeit legst Du eine Zwischenprüfung ab, bei der Dein Theoriewissen geprüft wird. Am Ende Deiner Ausbildung musst Du eine Abschlussprüfung absolvieren und bestehen, um in den Beruf starten zu können.

Warum ein Studium höhere Verdienstmöglichkeiten verspricht.

Du hast Deinen Realschulabschluss in der Tasche und überlegst, ob Du eine Berufsausbildung anfängst oder ob Du lieber weiter zur Schule gehst, um das Abitur zu machen, damit Du später studieren kannst? Dann nennen wir Dir jetzt Gründe, warum ein Studium die bessere Alternative für Dich sein kann. Bei einem Studium wählst Du einen Studiengang, der Deinen Interessen entspricht. Zusätzlich hast Du mit einem Studium häufig die Möglichkeit, die Kurse entsprechend Deiner Wünsche und Bedürfnisse zu wählen. So lernst Du im besten Fall nur das, was Dir auch wirklich Spaß macht und wo Deine Neugierde keinen Grenzen kennt. Dadurch baust Du Dir ein umfangreiches und fundiertes Fachwissen auf, welches Deine Attraktivität auf dem Arbeitsmarkt erhöht und die Arbeitslosigkeit geringer ausfallen lässt als bspw. mit einer Berufsausbildung. Durch den Lern- und Zeitaufwand und das damit verbundene Fachwissen sind Deine Verdienstmöglichkeiten mit einem Studium höher und Du öffnest Dir damit mehr Türen für unterschiedliche Karrierechancen. Voraussetzung für ein Studium ist in den meisten Fällen das (Fach-) Abitur. Es ist aber auch möglich, dass Du mit Deiner Berufsausbildung und einigen Jahren Berufserfahrung manche Studiengänge an einer (privaten) Hochschule studieren kannst. Wie Du siehst, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten zu studieren. Neben dem klassischen Vollzeitstudium an einer Fachhochschule oder staatlichen Universität, kannst Du auch in Teilzeit studieren oder ein Fernstudium absolvieren. Möchtest Du lieber Theorie und Praxis kombinieren, solltest Du Dich für ein Duales Studium entscheiden, bei dem Du sowohl an einer (privaten) Hochschule studierst als auch im Unternehmen arbeitest. Während Deinem Studium kann es sein, dass Du ein Praxissemester belegen musst. Das bedeutet, dass Du für ein ganzes Semester in einem Unternehmen arbeitest und so erste, wertvolle Berufserfahrung sammelst.

Dank Weiterbildungen die Karrierechancen erhöhen.

Unabhängig davon, ob Du eine Berufsausbildung oder ein Studium vorzuweisen hast, ist es immer gut sich weiter- bzw. fortzubilden. Nur so bleibst Du auf dem aktuellsten Wissensstand und baust Dein bestehendes Fachwissen aus. Dadurch ergeben sich Dir zusätzliche berufliche Perspektiven und Du kannst neue Herausforderungen als Chance sehen, um zu wachsen. Sowohl beruflich als auch persönlich. Andererseits erhältst Du dadurch auch die Möglichkeit, aus Deiner beruflichen Unzufriedenheit auszubrechen und neue Wege einzuschlagen.

Mehr anzeigen